Unser Bistro wird wieder geöffnet!

Bistro ab 25. Mai offen

Wir sind ganz aufgeregt: am 25. Mai dürfen wir unser Bistro endlich wieder öffnen und Sie vor Ort bewirten. Sie können dann wieder bei uns frühstücken, Kaffee trinken oder zu Mittag essen. Im Folgenden fassen wir alles wichtige kurz zusammen, denn so wie “früher” wird es natürlich erst mal nicht sein.

Was müssen Sie beachten?

Um die Mindestabstände zu gewährleisten, mussten wir die Anzahl der Tische leicht reduzieren. Um die Platzverteilung möglichst optimal zu gestalten, bitten wir Sie, besonders in der Mittagszeit vorab telefonisch (09181 460330) zu reservieren. Gerne können Sie vorab auch schon das gewünschte Essen bestellen. Es sind aber natürlich weiterhin Spontanbesuche möglich.

Für die Mittagszeit (11.30 – 14.00 Uhr) haben wir Reservierungsslots von 30 Minuten eingeführt. Wenn Sie länger verweilen wollen, geben Sie das bitte bei der Reservierung mit an, so dass wir dann eine Stunde für Sie freihalten.

Für jede Reservierung sind wir verpflichtet, den Namen einer Kontaktperson inkl. Telefonnummer, Personenanzahl und Verweildauer zu erfassen.

Bitte geben Sie an der Backtheke bescheid, wenn Sie da sind bzw. im Bistro speisen wollen. Unsere Mitarbeiter*innen nehmen dann Ihre Daten auf und platzieren Sie am Tisch. Bestellungen werden direkt am Tisch entgegengenommen.

Wenn Sie den Besuch des Bistros mit einem Einkauf verbinden wollen, bitten wir Sie, entweder vor dem Bistro-Besuch oder danach einzukaufen, aber nicht währenddessen. Um die Maximalanzahl der einkaufenden Personen nicht zu überschreiten, bitten wir Sie, sich dann ein Holzklötzchen vom Tisch im Eingangsbereich zu nehmen.

Allgemeine Bestimmungen für die Gastronomie

Ansonsten gelten die übrigen Bestimmungen für die Gastronomie:

  • Bitte wahren Sie den Mindestabstand zu anderen Gästen und unserem Personal.
  • Beim Betreten der Dinkelähre und bei Bewegungen im Gebäude ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, ausgenommen am Tisch.
  • Beachten Sie die Kontaktbeschränkungen. Folgende Personen dürfen ohne Mindestabstand gemeinsam am Tisch sitzen: Angehörige eines gemeinsamen Hausstands, Ehegatten, Lebenspartner, Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands.
  • Bei akuten Krankheitsanzeichen, insbesondere bei Atemwegserkrankungen und Fieber,  ist auf einen Besuch des Bistros zu verzichten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Das sind jetzt ganz schön viele Regeln und Bestimmungen. Wir hoffen, wir haben Sie jetzt nicht abgeschreckt!

Eine kleine Neuigkeit haben wir noch für Sie: Wir haben unsere Frühstückskarte um ein veganes Frühstück erweitert. 🙂

Wir freuen uns auf Sie,

Ihre Dinkelähre